Buchung - Service & Information:
(03375) 26 888 66 Montag-Freitag 9.00-15.00 Uhr

Moin, Moin in Nordfriesland! - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.06.2024 - 14.06.2024
Preis:
ab 909 € p.P.

Im Norden gehen die Menschen nicht „ans Meer“ oder „an die See“, sondern „ans Wasser“. Wind bis Stärke 4 empfinden Norddeutsche als leichte Brise und sollte es ausnahmsweise einmal nicht windig sein, beklagt sich der Norddeutsche ausgiebig über „die drückende Luft“. Hier im Norden beginnt jedes Gespräch mit „Moin“ und es spielt gar keine Rolle, welche Tageszeit gerade ist. Moin passt immer. Freuen Sie sich auf Sylt, die Halligen, endlose Weite, lange Sandstrände, gesunde, salzhaltige Luft, das Watt, schmucke Dörfer und hübsche Städte.

1. Tag: Anreise
Direkte Anreise nach Jübek. Nach der herzlichen Begrüßung durch das Hotelteam und der Zimmerverteilung bleibt noch etwas Freizeit für einen kleinen Spaziergang durch Jübek, bevor Sie zum Abendessen im Restaurant erwartet werden.
 
2. Tag: Sylt – die Königin der Nordsee
Der heutige Tag verspricht abwechslungsreich zu werden. Der Ausflug führt Sie zur Nordseeinsel Rømø. Im Hafen von Havneby werden Sie von der Autofähre zur Überfahrt auf die Insel Sylt erwartet. List, der nördlichste Ort Deutschlands, ist bekannt für seine guten Fischbrötchen vom Fischkönig Gosch. Bevor wir mit der Inselrundfahrt beginnen, empfehlen wir eine Stärkung an der „nördlichsten Fischbude Deutschlands“! Nun geht am Nordstrand der Insel entlang nach Kampen und in das grüne Herz der Insel nach Westerland. Hier bleibt ein wenig Zeit für einen Bummel durch die berühmte Friedrichstraße oder für einen Strandspaziergang. Danach starten wir die Rückfahrt mit dem Autozug zum Niebüller Bahnhof während der Überfahrt bleiben Sie im Bus sitzen und können den einmaligen Augenblick genießen, mitten durch die Nordsee zu fahren. Rückfahrt ins Hotel zum gemeinsamen Abendessen.
 
3. Tag: Hallig Hooge – die Königin der Halligen
Die heutige Tour führt Sie durch die nordfriesischen Köge zum Hafen Schlüttsiel, wo ein Schiff auf uns wartet. Quer durch den Naturpark Wattenmeer geht es zur „Königin der Halligen“: zur Hallig Hooge. Sie gilt als einer der schönsten Flecken der Nordsee. Die Halligen sind Inseln im Wattenmeer, die nicht durch Deiche geschützt sind. Deshalb leben die Menschen dort auf künstlich erhöhten Erdhügeln. Bei Hochwasser ist hier, bis auf die „Wohnhügel“, das ganze Land unter Wasser. Während einer Pferdekutschfahrt erkunden Sie die eigenwillige Landschaft Sie und erfahren im Kino einiges über die Sturmflut. Am Nachmittag nehmen wir Abschied und fahren mit dem Schiff zurück. Bevor es wieder ins Hotel geht, statten wir der kleinen Stadt Bredstedt, auch liebevoll das Tor zur Halligwelt genannt, noch einen Besuch ab.
 
4. Tag: Herzlich Willkommen zur Nordfrieslandrundfahrt
Zu Beginn unserer Rundfahrt geht es zu allererst ins Storchendorf Bergenhusen. Wunderschöne alte Bauernhäuser und zahlreiche Storchennester prägen den Charakter des Dorfes. Anschließend fahren wir in das „Venedig des Nordens“ - nach Friedrichstadt. Hier findet man überall malerische Winkel und Brücken. Bei einer Grachtenrundfahrt fühlt man sich nach Holland versetzt. Dann geht es weiter über Tönning durch das Katinger Watt zum Eidersperrwerk und nach St. Peter-Ording. Nach einem kleinen Bummel entlang der Kurpromenade fahren wir weiter durch die flache Landschaft Eiderstedts. Typische Bauernhöfe säumen den Weg. Der letzte Halt ist der Westerhever Leuchtturm. Er ist das Wahrzeichen der nordfriesischen Nordsee und sendet sein Licht fast 50 km weit aufs Meer hinaus. Rückfahrt zum Hotel.
 
5. Tag: Schleswig – Kappeln
Heute begeben Sie sich auf die Spuren der Wikinger. Die älteste Stadt Schleswig-Holsteins liegt malerisch am Ende der Ostseeförde. Das wohl eindrucksvollste mittelalterliche Bauwerk der Stadt ist der St. Petri Dom in der Schleswiger Altstadt und die Fischersiedlung Holm mit ihren kleinen einstöckigen Häusern, den "Klöndörn“. Weiter geht es entlang der Schleidörfer über Arnis – mit ca. 600 Einwohnern die kleinste Stadt Deutschlands nach Kappeln. Der Ort an der Schlei mit seinem maritimen Hafenflair, Heringszäunen und einer sehr schönen Altstadt ist der Hauptdrehort für die beliebte Fernsehserie "Der Landarzt“. Rückfahrt zum Hotel.
 
6. Heimreise
Leider heißt es heute Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • 5x Übernachtung mit Frühstück
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Schifffahrt Havneby nach List (Sylt)
  • Geführte Sylt Rundfahrt
  • Bahnfahrt von Sylt auf das Festland
  • Ausflugsfahrt Hallig Hooge
  • Schifffahrt zur Hallig Hooge und zurück
  • Kutschfahrt auf der Hallig Hooge
  • Ausflugsfahrt Nordfrieslandrundfahrt
  • Grachtenfahrt in Friedrichstadt
  • Ausflugsfahrt nach Schleswig und Kappeln
  • Örtliche Reiseleitung auf allen Rundfahrten
  • Ortstaxe

Vorbehaltlich Verfügbarkeit, begrenztes Kontingent, buchbar bis 20.04.2024

09.06.2024 - 14.06.2024 | 6 Tage
Hotel Goos
 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    909 €
    Anfragen Zur Buchung
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1009 €
    Anfragen Zur Buchung
Hotel Goos
 
©Brian Jackson.stock.adobe.com

Sie wohnen im familiär geführten 3* Hotel Goos in Jübek. Freuen Sie sich auf ein Familienhotel im typisch holsteinischen Landhausstil im Herzen von Schleswig-Holstein. Das Hotel ist seit der fünften Generation in Familienbesitz. Es erwartet Sie ein gemütliches Restaurant mit regionaler Küche. Die Zimmer sind mit Dusche, WC, Sat-TV, Telefon und W-LAN ausgestattet.