Buchung - Service & Information:
(03375) 26 888 66 Montag-Freitag 9.00-15.00 Uhr

Die Störtebeker Festspiele auf Rügen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
27.06.2024 - 30.06.2024
Preis:
ab 619 € p.P.

Die Insel Rügen begeistert mit einer bunten Vielfalt Erlebnissen. Lassen Sie sich verzaubern von üppigen und urwüchsigen Buchenwäldern, den leuchtenden Farben der Ostsee, den kilometerlangen Sandstränden, stilvollen Badeorten und idyllischen Dörfern. Seien Sie willkommen auf Rügen! Erleben Sie auf einer der schönsten Freilichtbühnen Europas, der Naturbühne Ralswiek, die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker unter dem Motto „Hamburg 1401“.

1.Tag: Willkommen auf Rügen
Anreise nach Mecklenburg-Vorpommern. Der Weg führt uns über den beeindruckenden Rügendamm auf die Insel Rüge. Nun geht es weiter in unser Vertragshotel „Am Wasser“ nach Breege/Juliusruh. Nach dem Zimmerbezug haben Sie noch genügend Zeit für einen ausgiebigen Spaziergang durch den Ort oder am Strand entlang.

2.Tag: Inselrundfahrt und Störtebeker
Auf unserem heutigen Ausflug besuchen Sie Kap Arkona. Schon von Weitem grüßen die Leuchttürme am nördlichsten Punkt der Insel. Sie haben genügend Zeit das Kap zu besichtigen, durch das Fischerdörfchen Vitt zu spazieren oder sich auf dem Rügenhof in Putgarten umzuschauen.  Die Arkonabahn befördert Sie auf Wunsch von Putgarten zum Kap oder ins Fischerdorf. Am späten Nachmittag werden Sie im Hotel zum Abendessen erwartet. Am frühen Abend starten wir zum Höhepunkt unserer Reise. Mit dem Schiff gelangen Sie über den Großen Jasmunder Bodden nach Ralswiek. Hier erleben Sie das neue Kapitel „Hamburg 1401“ aus dem Leben des legendären Klaus Störtebeker.

3.Tag: Rügenrundfahrt
Heute steht Sassnitz, die zweitgrößte Stadt Rügens auf dem Programm. In diesem liebenswerten Fischerort finden Sie den Kontrast zu den mondänen Seebädern. Vor den Toren der Stadt befindet sich der Nationalpark Jasmund, der kleinste deutsche Nationalpark mit seinen malerischen Kreidefelsen und unendlich scheinenden Wäldern. Der sich dort befindliche Königsstuhl ist eines der Wahrzeichen der Insel Rügen. Anschließend können Sie auf dem Baumwipfelpfad im Naturerbe Zentrum Prora die herrliche Aussicht über die schöne Insel genießen. Auf einer Gesamthöhe von 82 Metern über dem Meeresspiegel zeigen sich bei guter Sicht sogar die Kirchturmspitzen von Stralsund.

4.Tag: Heimreise
Den Frühaufstehern bietet sich die Möglichkeit für einen letzten Spaziergang am Breeger Bodden. Bevor wir die Insel Rügen verlassen machen wir noch einen kurzen Stopp im Ostseebad Binz.

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 3x Übernachtung im Hotel „Am Wasser“
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen
  • Ausflugsfahrt zum Kap Arkona
  • Ausflugsfahrt zum Fischerort Sassnitz und durch den Nationalpark Jasmund
  • Eintritt Baumwipfelpfad im Naturerbe-Zentrum Rügen
  • Schifffahrt über den Jasmunder Bodden zu den Störtebeker Festspielen
  • Eintrittskarte in der Preiskategorie 1 für die Störtebeker Festspiele
  • Fremdenverkehrsabgabe

Vorbehaltliche Verfügbarkeit, begrenztes Kontingent buchbar bis 02.02.2024

27.06.2024 - 30.06.2024 | 4 Tage
Hotel Am Wasser
 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    619 €
    Anfragen
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    689 €
    Anfragen
Hotel Am Wasser
 

Im Norden der Insel Rügen bewohnen Sie das Hotel „Am Wasser“ in Breege/Juliusruh. Das familiär geführte Hotel befindet sich direkt am Breeger Bodden und ist etwa 900 m vom Ostseestrand entfernt. Alle Zimmer sind mit DU/WC, Telefon und TV ausgestattet.