Buchung - Service & Information:
(03375) 26 888 66 Montag-Freitag 9.00-15.00 Uhr

Ans ungarische Meer - Plattensee - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.08.2024 - 11.08.2024
Preis:
ab 1339 € p.P.

Lavendel ist nicht unbedingt das Erste, an das man denkt, wenn es um den Balaton geht, aber die lila Pflanze mit dem wunderbaren Duft ist in der Gegend um Tihany längst beheimatet und bietet wundervolle Ausblicke. In der Lavendelmanufaktur lernen Sie Lavendel mit allen Sinnen kennen. Die Reise steht ganz im Zeichen des Genusses. Auch Wein und ungarische Köstlichkeiten verwöhnen Ihren Gaumen. Genießen Sie die Zeit am ungarischen Meer. 

1. Tag: Anreise
Willkommen am Balaton.
 
2. Tag: Tihany und Balatonfüred
Heute können Sie die Region um Ihren Urlaubsort etwas näher kennen lernen. Sie beginnen auf der Halbinsel Tihany, im gleichnamigen Ort. Dort besuchen Sie eine Lavendelmanufaktur und erfahren einiges über die Naturkosmetikherstellung. Lavendel ist nicht unbedingt das Erste, an das man denkt, wenn es um den Balaton geht, aber die lila Pflanze mit dem wunderbaren Duft ist in der Gegend um Tihany längst beheimatet und bietet wundervolle Ausblicke. Bei der Besichtigung der Manufaktur probieren Sie ein leckeres Erfrischungsgetränk aus Lavendel. Bekannt ist Tihany außerdem für die dort gelegene über 950 Jahre alte Benediktinerabtei. Das Kloster gehört zu den wichtigsten Baudenkmälern Ungarns! Anschließend fahren Sie nach Balatonfüred. Die Anziehungskraft der Stadt zeichnet sich durch die malerische Lage, die heilsame Wirkung ihrer Quellen und die würzig-frischen Weine des Balaton-Oberlandes aus. Schlendern Sie auf der Uferpromenade von Balatonfüred und lassen Sie sich von den Parkanlagen und den historischen Gebäuden in die glanzvolle Vergangenheit zurückversetzen. Der Abschluss des Tages ist eine Schifffahrt.
 
3. Tag: Keszthely und Weingebiet Badacsony
Sie besuchen heute Keszthely, am westlichen Ufer vom Balaton. Hier wurde vor über 200 Jahren eine landwirtschaftliche Hochschule gegründet, die der Ursprung der landwirtschaftlichen Bildung Ungarns war. Ein weiterer Programmpunkt ist der Besuch im Schloss Keszthely. Nach einem Spaziergang durch den Schlosspark kann es weitergehen, nach Badacsony. Die ganze Gegend ist eine weltweit bekannte Weinanbauregion. Das am Fuße der vulkanischen Berge liegende Badacsony ist für seine Weingüter und besonders für den "Badacsonyi Szürkebarát" (Badacsonyer Graumönch) bekannt. Hier werden vor allem Weißwein erzeugende Weintrauben angepflanzt und hauptsächlich folgende Weinsorten hergestellt: Riesling, Chardonnay und Traminer. In der Region Badacsony haben Sie die einmalige Möglichkeit mit dem Elektrobus "Tekeregö" zu einem Restaurant zu fahren, wo Sie ein leckeres Mittagessen und eine Verkostung der Weine aus der Region erwartet.
 
4. Tag: Tag zur freien Verfügung
Nehmen Sie sich heute eine Auszeit. Wie wäre es mit einer Erfrischung im See ?
 
5. Tag: Ausflug in die ungarische Hauptstadt
Die von der Donau geteilte Hauptstadt hat vieles zu bieten. Während der Stadtführung entdecken Sie zunächst das hügelige Buda mit der Fischerbastei, die hoch über der Donau am Burgberg gelegen ist und atemberaubende Ausblicke bietet. Die „Budaer Burg" umfasst übrigens nicht nur die Burg und den Königspalast, sondern auch das ganze historische Burgviertel, das die Besucher mit vielen Sehenswürdigkeiten zu beeindrucken weiß. Im flachen Pest flanieren Sie über die berühmte Einkaufsstraße Váci utca, die an der zentralen Markthalle endet. Nicht zu vergessen ist das Budapester Parlament in Pest, das besonders am Abend durch seine atemberaubende Beleuchtung eine tolle Fotokulisse bietet.
 
6. Tag: Tag zur freien Verfügung
Den heutigen Tag gestalten Sie selbst.
 
7. Tag: Heimreise
Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck, treten wir heute die Heimreise an.

  • Fahrt im modernen Komfortreisebus
  • 6x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel am Plattensee, Hunguest Bál Resort in Balatonalmádi
  • Begrüßungsgetränk
  • 6x Abendessen, Buffet
  • Nutzung vom Wellnessbereich & Strandanlage
  • Bademantel & Zimmersafe
  • 7 stündige Reiseleitung Tihany und Balatonfüred
  • 1 stündige Schifffahrt ab/bis Balatonfüred
  • Eintritt Lavendelfabrik mit einem Glas Lavendel-Getränk
  • 7 stündige Reiseleitung Keszthely und Weingebiet Badacsony
  • Eintritt/Führung Schloss Keszthely
  • Fahrt im Elektrobus "Tekeregö", Mittagessen (3-Gang-Menü) und Besuch Weinkeller mit einer Weinverkostung (3 Sorten)
  • Ortstaxe

Vorbehaltlich Verfügbarkeit, begrenztes Kontingent, buchbar bis 27.05.2024.

05.08.2024 - 11.08.2024 | 7 Tage
Hunguest Bál Resort
 
Details
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1339 €
    Anfragen Zur Buchung
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    1699 €
    Anfragen Zur Buchung
Hunguest Bál Resort
 
©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort©by Hunguest Bál Resort

Das Hunguest Hotel BÁL Resort liegt in Balatonalmádi, inmitten eines wunderschönen Naturparks von 2 ha, nur 200 m vom Ufer des Balatons entfernt. Die Inneneinrichtung des 2022 komplett renovierten Hotels wurde von der Vielfalt des Plattensees inspiriert, so dass sich die Gäste in jeder Minute der ruhigen Harmonie des Sees und der Uferpromenade nahe fühlen können. Der Skyrose Bar im obersten Stock bietet ein überwältigendes Erlebnis. In der hoteleigenen Wellnessabteilung finden Sie einen einmaligen Innenpool von 25 m, Jacuzzi, Kneippbecken und verschiedene Saunas sowie ein Tauchbecken mit kaltem Wasser. Sportfans können sich ihrer Leidenschaft im Fitness- und Aerobic-Raum, sowie auf dem Squashplatz das ganze Jahr hingeben. Der Spa und Beauty Salon bietet zahlreiche Verschönerungsmöglichkeiten. Ein kurzer Spaziergang von kaum 5 Minuten und schon erreichen Sie den geschlossenen hoteleigenen Strandplatz. Für die Liebhaber der aktiven Erholung wurde ein Beachvolleyballplatz errichtet, am Strand kann man aber auch Schach spielen, paddeln, surfen, oder ein Tretboot mieten.